Freundeskreis Wiehl/Jokneam e. V.

Der Freundeskreis Wiehl/Jokneam e. V. wurde 1989 gegründet. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, in enger Kooperation mit der Stadt Wiehl Begegnungsmaßnahmen durchzuführen um die Kontakte zwischen den Städten Wiehl/Deutschland und Jokneam/Israel zu fördern, zu vertiefen und auszubauen.

Diese Begegnungsmaßnahmen werden vom Freundeskreis seit nahezu vier Jahrzehnten kontinuierlich in vielfältiger Weise vorbereitet, etwa durch Seminare, Buchlesungen, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Konzerte, Kunstausstellungen, Theateraufführungen und sonstige Aktivitäten.

Im Fokus standen und stehen Fragen der Kultur, Religion und Tradition, aber auch der schwierigen politischen Situation Israels und des Nahen Ostens. Einen wichtigen Platz nimmt das Erinnern an die Geschichte ein, die die Beziehung beider Völker in besonderer Weise prägt.  

Auf der Grundlage der Freundschaften, die sich über fünf Jahrzehnte hinweg zwischen Bürgerinnen und Bürgern beider Städte entwickelten, wurde aus dem Wunsch nach dauerhafter Verständigung im Jahr 1991 die Städtepartnerschaft Wiehl-Jokneam besiegelt.

„Verständigung kann beginnen, wenn Menschen aufeinander zugehen, miteinander sprechen, einander begegnen. Je mehr Menschen über das Leben des Anderen, über sein familiäres, berufliches und persönliches Umfeld erfahren, je mehr werden sie lernen, ihn besser zu verstehen. Deshalb sind Städtepartnerschaften eine gute Möglichkeit, sich über das Leben der Partner zu informieren. Durch persönliche Begegnungen entstehen Freundschaften, durch den Bezugspunkt zu einer anderen Stadt erfahren wir vieles über das Leben in der kleineren Einheit, die unsere Städte innerhalb eines größeren Ganzen bilden.“ (Rita Süßmuth, ehemalige Präsidentin des deutschen Bundestages)

Der Freundeskreis Wiehl/Jokneam e.V. und die Stadt Wiehl tragen in diesem Sinn zur Völkerverständigung  zwischen dem deutschen und dem israelischen Volk und zur deutsch-israelischen Freundschaft bei.

Die Partnerschaft mit Jokneam ist die älteste der vier Städtepartnerschaften, die die Stadt Wiehl unterhält: Sie besteht seit dem 27. Oktober 1991. Artikel aus der OVZ von September 2022 „Wenn Gäste als Freunde gehen“

Vereinsleben

Unsere Partnerstadt Jokneam

Von der antiken Siedlung zur High-Tech-City: Yokneam Illit (hebräisch: יָקְנְעָם עילית), auch Yoqne’am Illit und Jokneam Illit, ist eine Stadt im Norden Israels. Sie liegt in einer hügeligen Region des unteren Galiläa am Fuße des Karmelgebirges und überblickt das Jezreel-Tal. Sie ist 21 km von Haifa und 80 km von Tel Aviv entfernt. Jokneam ist als Israels „Startup Village“ bekannt, da das High-Tech-Zentrum von Wäldern und kleinen Dörfern umgeben ist.

Unsere Stadt Wiehl

Wiehl mit seinen knapp 26.000 Einwohnern ist eine lebendige vielfältige Stadt im Herzen des Oberbergischen Kreises und liegt ca. 40 km Luftlinie östlich von Köln. Zum Hauptort Wiehl gehören 51 Dörfer, umgeben von den ausgedehnten Wald- und Wiesenflächen unserer „buckeligen“ Landschaft.

Wir freuen uns über Ihr Interesse

Der Freundeskreis Wiehl/Jokneam e. V. hat sich auf die Fahne geschrieben, eine bereichernde Beziehung und eine lebendige Partnerschaft zwischen den beiden Städten weiterzuentwickeln, zu fördern und zu pflegen.

Wir setzen uns dafür ein, dass auf allen Ebenen der Stadtgesellschaft, der Verwaltung, in Kultur, Sport und Wirtschaft diese Partnerschaft verstärkt wahrgenommen und unterstützt wird.

Falls auch Sie Kontakt zur Menschen in Jokneam wünschen oder Ideen haben, dass Kooperationsprojekte, Austauschprogramme und Treffen Wirklichkeit werden, sprechen Sie uns gerne an.

Informationen und Downloads

Dokumente und ausführliche Berichte über unsere Tätigkeiten, Begegnungsreisen, Projekte und über die Geschichte des Vereins finden Sie hier:

Beitrittserklärung

Wir freuen uns sehr, dass Sie dem Freundeskreis Wiehl/Jokneam e. V. beitreten. Folgen Sie bitte dem Link zur PDF-Datei des Beitrittsformulars. Darin enthalten ist Ihr Einverständnis zum Abbuchungsverfahren per SEPA-Lastschriftmandat.

Wir bitten Sie, das Formular auszudrucken und ausgefüllt an uns zu senden:

Freundeskreis Wiehl/Jokneam e. V.
c/o Judith Dürr-Steinhart
Auf dem Heidchen 5
51674 Wiehl

Der Mitgliedsbeitrag für eine Person beträgt 12,00 € pro Jahr. Nach oben ist keine Grenze gesetzt.

Für Paare, wenn beide Mitglied werden, kann ein ermäßigter Beitragssatz von 9,00 € pro Person gewählt werden.

Beitrittserklärung FWJ – PDF zum Download

Entwicklung der Freundschaft

Hier finden Sie unsere Broschüre zum 25. Jubiläum der Städtepartnerschaft Wiehl-Jokneam aus dem Jahr 2004

FWJ_Broschuere_Historie_1989-2004.pdf

Lesenswertes

Dazu in Kürze mehr – schauen Sie wieder vorbei.

Mitglied werden – Vereinsziele fördern

Machen Sie mit und füllen Sie unsere Städtepartnerschaft zu Jokneam mit Leben. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Bei Fragen oder Anregungen sprechen Sie uns gerne persönlich an, senden Sie uns Ihre Nachricht per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

kontakt(at)wiehl-jokneam.de

7 + 14 =